Anmelden



Image Alt

OPERATION WIND BASTION

OPERATION WIND BASTION

Hier gibt es Neuigkeiten zur neuen Operation Wind Bastion in Rainbow Six Siege. Das Releasedatum ist bis jetzt noch nicht bekannt, wird aber am 18.11.2018 auf dem Offiziellen Rainbow Six Siege Twitch Kanal um 20:00 Uhr MEZ veröffentlicht

Verschiedene Quellen setzten den Release Termin auf den 4. oder 7. Dezember 2018 an, was allerdings spekulativ ist. Doch was können wir bereits bis jetzt sicher bezüglich Operation Wind Bastion sagen? Und was ist Operation Wind Bastion eigentlich?

Operation Wind Bastion spielt im heutigen Marokko und ist die letzte Operation in Year 3. Ubisoft formuliert es folgendermaßen:

„Ihr bekommt die seltene Gelegenheit, eure Fähigkeiten im Inneren einer atemberaubenden Kasbah aus Lehmziegeln unter Beweis zu stellen. Erlebt einen nie zuvor da gewesenen Zugang auf die Dächer – aber versucht trotz der atemberaubenden Oase nebenan fokussiert zu bleiben.“

Uns ist bereits jetzt bekannt, welche Operator und welche Map released wird.

 

KAID

Angefangen mit einem Verteidiger, dessen Name Jalal „Kaid“ El Fassi ist. Dieser war zu Beginn seiner Karriere ein angesehener Hauptmann mit außerordentlich beeindruckenden Führungsqualitäten. Dieser wird später zum Kommandanten der bekanntesten Festung des Landes ernannt. Diese Festung erlang immer mehr an Ruhm und wuchs stetig, was aufgrund von Kaid geschah.

 

Bei seiner Primärwaffe kann man zwischen dem Sturmgewehr Aug A3 und der Schrotflinte TCSG12 wählen. Seine Sekundärwaffe ist nicht wählbar und ist unter dem Namen 44 Mag Semi-Auto zu finden. Er ist ein Rüstungs 3 und Geschwindigkeits 1 Operator. Seine Zusatzausrüstung ist entweder eine Kontaktgranate oder ein tba.

Seine Fähigkeit hingegen bietet völlig neue Spielmöglichkeiten und Strategien. Mit einer sogenannten „Rtila – Elektrokralle“ ist es ihm möglich, ähnlich wie Bandit, Wände und Stacheldraht unter Strom zu setzen. Als Specialfeature kann er auch noch Dropper, welche verstärkt wurden, unter Strom setzten, was es Hibana und Thermite um einiges erschweren wird diese zu öffnen.

 

Hier ist der Offizielle Trailer zu Kaid: 

Prev 1 of 1 Next
Prev 1 of 1 Next

 

NOMAD

Weiter geht es mit dem neuen Verteidiger. Der Name lautet folgendermaßen: Sanaa „Nomad“ El Maktoub. Hierbei handelt es sich um eine Frau, welche seit ihrer Kindheit sich mit Krieg beschäftigt und auch einer Spezialeinheit beitrat, welche sich als Gebirgsjäger – Bataillon versteht. Sie ist der Operator, welcher die meisten Länder bereiste. Während sie sich auf Reisen befand, kam das Problem auf, wie man sich vor Tieren in der Nacht schützten sollte. All diese Reisen hielt sie in einem Tagebuch fest und in Kenia kam ihr die Idee einer Maschine, welche auf nicht tödliche Weise die Tiere fernhält.

Diese Maschine nannte sie „Lufthiebwerfer“. Dieser stellt gleichzeitig auch die Fähigkeit von Nomad dar.

Dieser kann wie eine Falle auf der Map platziert werden, welche bei Auslösung dann Gegner in die Luft schleudern soll (Genauer Ablauf und Dauer noch nicht bekannt).

Bei der Primärwaffe kann man zwischen der AK-74 M und der ARX200 wählen. Als Sekundärwaffe steht Nomad dieselbe Waffe wie Kaid zur Verfügung. Im Gegensatz zu Kaid ist sie ein Rüstungs 2 und Geschwindigkeits 2 Operator.

 

Hier ist der Offizielle Trailer zu Nomad: 

Prev 1 of 1 Next
Prev 1 of 1 Next

 

FESTUNG

 

Der Name der Map ist wie schon bereits ersichtlich Festung. Auf dieser großen, zur Tageszeit angelegten Karte findet man eine Kasbah aus Lehmziegeln sowie einzigartige Architektur, wie sie für den Süden Marokkos typisch ist. Das imposante Haupttor begrüßt alle Besucher mit seinen zwei Türmen und dem Schriftzug „Kasbah Sehkra Mania“ über dem Bogengang. Diese Festung ist unter der Kontrolle von den neuen Operator und Kommandanten Kaid.

Die Karte basiert auf echten, in der Wirklichkeit existierenden Gebäuden und die vielen Außentreppen verschaffen euch auf bislang nie zuvor da gewesene Weise Zugang zum Dach und zu den Türmen, von denen man herabspringen kann. Innerhalb der verstärkten, blanken Mauern der Kasbah erwarten euch zwei Etagen mit Wohn- und Trainingsbereichen. Jede Etage weist ihre eigenen individuellen Räume und Gänge auf. Die zahlreichen Treppen sowie eine Leiter ermöglichen euch einen fortlaufenden Wechsel zwischen den Stockwerken. Die Karte bietet eine Vielzahl offener Flächen sowie Deckungspunkte und Sichtlinien für den Nah- und Fernkampf.

 

Die wichtigsten Räume hier sind:

  • Büro des Kommandanten
  • Schlafzimmer des Kommandanten
  • Hammam-Badebereich
  • Schlafsaal
  • Cafeteria
  • Briefing-Raum

 

Hier ist der Offizielle Trailer zu der neuen Map Festung: 

Prev 1 of 1 Next
Prev 1 of 1 Next

 

Genauere Infos folgen bald auf unserer News Seite.

 

 

Quellen: rainbow6.ubisoft.com und de.ign.com

Add Comment